SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Zauberschrank nimmt die Freunde mit. Zoé, Finn, Lilli und Max sind Kunstmaler in einer bunt gezeichneten Welt.

In Ägypten machen sich die Kinder auf die Suche nach der großen Pyramide. Wo könnte die in der Wüste sein? Eine Kobra und ein Nilpferd kennen sich aus.

Zoé und Finn werden Prinzessin und Ritter, um auf dem Rücken eines Drachen „Fang-die-Flagge“ zu spielen. Sie beschließen, am großen Turnier teilzunehmen.

Als Basketballspieler werfen die Kinder ein paar Körbe, bis sie ein Nest mit einem Ei in einem Korb entdecken. Wem gehört das hüpfende Ei?

Der Zauberschrank ruft und die Mädchen sind Flamencotänzerinnen. Schnell finden sie heraus, wozu die Kastagnetten gut sind.

In Zoés Zauberwelt sind die drei Freunde Tanja, Finn und Zoé diesmal supertolle Superhelden. Ihnen gelingt alles und sie spüren auch den Viereck-Mann auf!

Dank des Zauberschranks sind die drei Freunde diesmal Doktor, Krankenschwester und Pfleger in einer Spielzeugklinik.

Der Zauberschrank hält diesmal ein ganz besonderes Abenteuer bereit. Diesmal sind sie bei Indianern und lernen einen neuen Freund kennen.

Die Kinder tanzen leidenschaftlich Hip-Hop, bis das Tanzen im Namen des Königs verboten wird. Warum er das macht, soll er den Kindern persönlich erklären.

Titellied von „Zoés Zauberschrank“ anschauen

Zoés Zauberschrank - 101. Camp Zoé

Folge vom 19.03.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zoé, Hamid und Carla sind Betreuer in einem Zeltlager. QuackQuack hat eine Liste gemacht, was die Besucher machen können. Man kann in einem Seilgarten spielen, wandern und eine Seifenkiste bauen. Doch einer der Jungs sondert sich immer ab und will nicht mitspielen. Zum Glück können ihn unsere Freunde doch noch davon überzeugen mitzumachen und finden auch für ihn etwas, das ihm sehr viel Spaß macht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?