SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der große Bruder zockt schon eine Ewigkeit und wird medizinisch vom kleinen Mädchen beobachtet. Doch was passiert dann?

In Tims erster Urlaubswoche kümmert sich der YouTuber und Musiker Marti Fischer um die Timster Bude.

Tim und Jelka haben sich etwas Tolles für Fasching ausgedacht: eine leutende Krawatte. Wie das geht, siehst du im Video.

Kinderreporterin Nele schaut sich beim Champions League Spiel des THW Kiel genau an, wie das Spiel ins Fernsehen kommt. Ob in der Regie, beim Kommentator oder in der Grafik: Nele ist überall dabei.

Wie wird man Buchbloggerin? Celina kennt sich aus und gibt Tipps, auf was man dabei achten muss.

Sophia ist in einer Castingagentur. Was dort geschieht und was eine Setcard ist, erfährst du im Video.

Stella schaut sich beim Softwareentwickler "Mooneye Studios" in Hamburg um. Dort wird ihr gezeigt, wie das Spiel "Lost Ember" entstanden ist.

208. Spiele-Spaß bei Timster

Folge vom 27.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Bei Timster dreht sich alles ums Spielen! Erst ganz analog, denn Tim besucht die weltweit größte Messe für Gesellschaftsspiele in Essen. Hier wird gewürfelt und gezockt was das Zeug hält. Doch auch digital ist einiges los. Der Tommi für die beste Kindersoftware wird auf der Frankfurter Buchmesse vergeben. Die Timster-Spieletester prüfen für euch, was die Gewinner so drauf haben.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?