SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Von Russland aus fahren Mouk und Chavapa mit dem Transsibierien-Express in die Mongolei. Wen die beiden auf der langen Zugfahrt wohl alles kennen lernen?

Zusammen mit ihrer Freundin Api erkunden Mouk und Chavapa Peru. Dort gibt es bunten Mais und vieles mehr, was Mouk und Chavapa bisher noch nicht kannten.

Mouk und Chavapa sind in New York bei ihrer Freundin Serissa. Serissa ist verreist und die beiden sollen ihre Blumen gießen, was gar nicht so einfach ist.

Mouk und Chavapa sind in Marokko, bei ihrem Freund Tariq. Dessen Onkel Hedi möchte ihnen eine ganz besondere Sanddüne in der Wüste zeigen.

Mouk und Chavapa sind am Strand von Madagaskar, bei ihren Freunden Anosy und Beni. Für ein Brettspiel suchen sie Muscheln. Doch sie finden nicht genügend.

Am Strand von Rio vertritt Chavapa Maestro Fruto an seinem Saftstand. Mouks Freundin Alica lockt mit ihrer Musik Kunden an. Plötzlich ist ihre Stimme weg.

Mouk und Chavapa sind in Brasilien. Mit ihrer Freundin Baya wollen sie Ballons steigen lassen. Doch die Ballons zu besorgen, dauert länger als gedacht.

Mouk und Chavapa besuchen in Mexiko die Insektenforscher Luis und Juan. Mouk und Chavapa begeben sich auf die Suche nach einem Gast aus Kanada.

Mouk und Chavapa sind in Arizona, bei Tucson und Sedona. Chavapa hat schlecht geträumt. Mit Tucson bastelt er sich einen Traumfänger, um besser zu schlafen.

69. Chavapa auf dem Mond

Folge vom 20.04.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mouk und Chavapa sind in der Türkei. Als Chavapa eine Sternschnuppe am Himmel sieht, wünscht er sich eine Reise zum Mond. Mouk glaubt zu wissen, dass das immer nur ein Traum bleiben wird. Aber dann traut er seinen Ohren und Augen kaum. Ihr türkischer Freund Kedi und dessen Onkel versprechen Chavapa, wirklich mit ihm zum Mond zu fliegen. Sie machen sich auf den Weg, aber kommen sie wirklich bis zum Mond?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?