Tag drei der World Alternative Games wartet mit Einkaufswagenrennen und irrwitzigen Sprints durch schlammige Wassergräben auf. Kommen Ben und Jess ins Ziel

Rettungsschwimmerin Rebecca hilft Jess und Ben bei der Vorbereitung auf ihre Angstdisziplin Schwimmen und beide schauen sich die Wettkampfstrecke an.

Jolanthe will mal ganz hoch hinaus und zeigt, wie gut sie klettern kann.

Die coolen ElbStreicher bedienen von Klassik über Pop bis hin zu Heavy Metal fast alle Musikrichtungen. Ben traut sich mit ihnen ans Cello-Spiel heran.

Während Jess am vierten Tag mit Haflingerstute Naomi ausreitet, wird Ben auf einem Quad von einer Herde wilder Shetlandponys verfolgt.

Sanjana ist 13 und macht Kendo - eine japanische Kampfkunst mit Rüstung. Ben lässt sich von ihr zeigen, wie man richtig mit dem Bambusschwert umgeht.

Großer Anreisetag im Camp. 18 Kandidaten beziehen ihre Jurten und müssen gleich von Anfang an ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ohne sich zu kennen.

Beim Finale des "Mustang Makeover" präsentieren Pferdetrainer in einer Show, was sie in 100 Tagen Training mit Wildpferden aus den USA erreicht haben.

Der große Finaltag: Wer sichert sich den ersten "KiKA LIVE Home WM"-Titel? Jess und Ben halten noch eine musikalische Überraschung bereit.

Elisa - Die Zeit im Camp

Elisa besiegt ihre Höhenangst und zeigt im Camp wie ehrgeizig sie ist.

Video Link kopieren