SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Isst du gerne Zwetschgen? Dann läuft dir bei den Zwetschgenklößen, die Juri im Baumhaus zubereitet, bestimmt das Wasser im Mund zusammen.

Singa liebt es mit Straßenkreide zu malen. Und du?

Wenn jemand eine Geschichte erzählt, dann muss man gut zuhören. Bei Juris Geschichte musst du aber nicht nur gut zuhören, sondern auch gut zuschauen!

Isst du gerne Weintrauben? Juri bastelt einen essbaren Igel: aus einer Birne, Weintrauben und Holzspießen. Pass gut auf, der Igel piekst auch.

Fidi wollte mit ihrem Bruder Fritzi und dem Eichhörnchenmädchen Familie spielen. Fritzi war aber ein Stinkebruder und hat nur gestänkert. Am Ende hat Fidi mit dem Eichhörnchen-Mädchen alleine gespielt. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, warum es manchmal so nervig ist, Geschwister zu haben. Keine Geschwister zu haben, hat nämlich auch ganz schöne viele Vorteile, aber ohne Geschwister kann Fidi sich das irgendwie auch nicht vorstellen.

Singa untersucht, wie sich der Schatten im Laufe des Tages verändert. Hast du eine Idee?

Wieso heißt das Gänseblümchen eigentlich so? Singa erklärt es dir.

Schokolade hast du bestimmt schon mal gegessen. Aber hast du sie auch schon getrunken?

Singa träumt vom Urlaub und vom Meer und dem Strand und den Wellen und hört dabei tolles Meeresrauschen.

Juri zeigt dir seine bunte Knetseife. Hast du so eine schon mal gesehen?

Bis hoch zum Himmel

Fidi ist sauer! Sie hat heute mit einem Entenküken gespielt. Dann ist aber dessen Mama gekommen und hat total geschimpft, dass das Küken in der Nähe bleiben muss und nicht einfach mit anderen Tieren spielen darf! Warum darf das Küken nicht selbst frei entscheiden, mit wem es spielt? Was bedeutet „Freiheit“ eigentlich? Und sollten immer alle frei sein und machen können, was sie wollen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?