SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kaya-Sophie ist Musical-Darstellerin. Sie spielt Annie im gleichnamigen Stuttgarter Musical.
Ben begleitet sie bei den Proben und beim Auftritt. Mehr erfährst du auf kika-live.de

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Wie es an Tag 3 lief, fasst Ben nochmal zusammen.

Schluss mit Breitbeinig: Jess und Ben zeigen wie man elegant Linie fährt.

Das Endlich-Freitag-Video: Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du ganz einfach aus Schokoresten neue Leckereien zaubern kannst.

Im zweiten Teil des Kinofilms "Kartoffelsalat" sind wieder jede Menge YouTuber und Promis dabei und diesmal auch Jess und Ben!

Am dritten Tag des Eislauf-Trainings geht es um die Kür. Zu welcher Musik möchten Jess und Ben vor dem Publikum auftreten und mit welchem Styling?

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Jess und Ben drehen völlig am Rad - am „Kommentare-Rad“. Sie kommentieren eure Kommentare und müssen ihr Geschick beweisen. Spoiler: Ben verrät, warum er immer eine Mütze trägt.

Ben kann es nicht lassen und fordert Roman und Heiko heraus. Wer stellt sich geschickter an und gewinnt Becher Pong?

Jess bekommt von Astronautinnen-Anwärterin Suzanna Randall erklärt, was es mit dem Columbus-Modul auf sich hat.

KiKA - besser.wissen. - Ben trifft Skaterin Lilly

Folge vom 24.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mit nur elf Jahren stellt Lilly Stoephasius die Skaterszene auf den Kopf. Regelmäßig misst die Berlinerin sich bei internationalen Skateevents mit Erwachsenen und sorgt für Erstaunen bei Konkurrenz und Zuschauern. Im September gewann sie bei den Deutschen Meisterschaften den Titel in der Disziplin "Park" und ist damit nun offiziell Deutschlands beste Skaterin. Ben trifft sie in Berlin beim Training mit der Nationalmannschaft.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?