SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bert sucht seine Büroklammern. Da kommt Ernie vorbei und will ihn dazu überreden, fangen zu spielen. Aber Bert will nicht.

Bert fällt aus allen Wolken, denn Ernie weckt ihn mitten in der Nacht mit einem Lied über seine Lieblingsmahlzeit: Das Frühstück.

Ernie und Bert wollen mit Quitsche-Entchen wegfahren, aber alles verzögert sich, weil Quitsche-Entchen laut Ernie nochmal auf die Toilette muss.

Elmo zeigt, dass es mit Nachbarn nie langweilig wird und man nie allein ist, wenn man eine gute Nachbarschaft hat. Sing doch mit!

Elmo malt einen seltsamen Regenbogen. Ernie kann nicht schlafen, weil er eine Mücke hört. Und Grobi taucht als verwirrter Maler beim Blauen auf.

Ernie imitiert Tierlaute, die Bert dann erraten soll. Unfreiwillig nimmt Bert an dem Spiel, das mit einer Überraschung endet.

Ernie stört Bert beim Lesen, Abby will Elmo beim Buchstaben Erklären helfen und Supergrobi macht aus einem "W" ein "M".

Folge 2847 - als Hörfilm

Folge vom 13.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?