SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1757. Nina, Mia und Anna basteln Masken

Seitenüberschrift

Ida knetet, Samuel bastelt eine Pyramide und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle wie Anni und Nele auch eine Steckspinne!

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Kinder malen ein Bild. Emmi und Tiffany bauen eine Hundehütte. Im Museum werden Bauernhofbilder gezeigt. Mach doch auch mit und bastel einen Steckbären!

Ein Pendel malt lustige Spuren, Karnipcha malt ihr Spiegelbild und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und male ein Cowboy- und Indianerbild!

Nacira malt ein Ratebild und zwei Brüder lassen Luftballons schweben. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

Timo und David basteln ein Spiel, Emma und Paula malen und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach doch auch mit und bastle einen Steckschneemann.

Timo und Paul bauen eine Deckenhöhle und Kinder spielen mit Zeitungen. Im Museum werden Bauernhofbilder gezeigt. Mach mit und bastle einen Steckbären!

Mathilda, Anne und Johann spielen Familie und ein Mädchen singt ein Lied. Im Museum stehen Steckboote. Mach mit und bastle eine Steckkatze!

Mach mit und male ein Waldspaziergangsbild. Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 2. Oktober 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de

Anna malt ein Bild, Mia bastelt eine Steinschleuder und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

1757. Nina, Mia und Anna basteln Masken

Folge vom 20.02.2020

Mia, Nina und Anna basteln bunte Gesichtsmasken für Fasching. Dann bereiten Kinder sich ihr Essen auf besondere Art zu. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?