SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Seitenüberschrift

Simon baut eine Murmelbahn, Miles malt ein Bild und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Kinder tanzen zusammen und zwei Mädchen spielen Raubtierfütterung. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

Julia und Leonie essen leckere Snacks. Aber irgendetwas stimmt hier nicht... Rate mal was! ENE MENE BU - und dran bist du!

Mira erfindet eine Geschichte. Paula und Luisa mischen Farben und im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Erfahre alles über Kängurus und bastel ein Steckkänguru!

Linus und Lasse malen mit Seifenblasen. Tim und Elionor sagen Zungenbrechern auf und im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und bastle eine Steckkrake!

Mit glibberiger Gelatine drucken? Kunstpädagogin Meike Dölp zeigt Ihnen verschiedene Druckmethoden, mit denen geheimnisvolle Kunstwerke entstehen können.

Kinder erzählen vom Froschkönig, ein Kinngesicht rülpst und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Kinder versuchen nicht zu lachen und Tomke bastelt eine Rakete. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Erfahre alles über Autos und bastel ein Steckauto!

1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Folge vom 17.02.2020

Emma, Anton und Henry baunen eine Rampe aus Schnee und fahren dann mit ihren Schlitten darüber. Danach malt Ruby ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was sie malt. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?