SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sechs KiKA-Moderatoren stellen sich vier Tage lang extremen Challenges. Jess, Tobi und Felix treten an gegen Ben, Clari und Sherif. Es geht hoch hinaus.

Am zweiten Tag der World Alternative Games warten Stöckelschuhrennen, Sumpfschnorcheln und modernes Wagenrennen auf Ben und Jess.

Ben bekommt von Lukas Knopf ein paar Tipps um sein Fahrrad fit zu machen. Mehr von Ben gibt’s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Am zweiten Tag wird der Schauplatz vom Strand ins Schwimmbad verlegt. Auf der einen Seite Jess und Ben, auf der anderen Seite acht topfitte Nordfriesen.

Jess arbeitet als "Shaperin" in den Dolomiten und bereitet Snowparks für die Wintersportler vor, während Ben beim Bau der U-Bahn in Berlin hilft.

Zu dunkel, Doppelkinn und keine Likes. Dabei ist es gar nicht so schwer, ein schönes Selfie zu machen. Dagi Bee hat Tipps für einen perfekten Schnappschuss.

Mit nur elf Jahren stellt Lilly Stoephasius die Skaterszene auf den Kopf. Ben trifft sie in Berlin beim Training mit der Nationalmannschaft.

Jess im Praktikum: Lollapalooza-Festival

Folge vom 02.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess macht ein Praktikum - und zwar da, wo die Musik spielt. Auf dem Lollapalooza-Festival bereitet sie die Backstage-Räume für die Musiker vor, hilft beim Einlass und sammelt Müll auf dem Festivalgelände. Wie nah kommt sie dabei wohl den Stars auf dem Festival?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?