SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben und Single By Sunday gegen Mobbing

Seitenüberschrift

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Jess zeigt dir, wie du ein tolles Memoboard basteln kannst. Für Erinnerungen, Fotos und Notizen! Mehr Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Am dritten Tag stechen Jess und Ben mit einem Eisbrecher in See und gehen im eiskalten Wasser baden. Danach gibt es Surströmming, schwedischen Gammelfisch.

In der Humanzentrifuge und der Druckkammer trainieren Insa Thiele-Eich und Suzanna Randall, wie sich ein Flug ins All anfühlt. Jess ist dabei.

Jess trifft den neuen Darsteller Lasse am Set von "Schloss Einstein". Auf dem Drehplan: ein romantischer Moment, eine Party und ein Dinosaurierkostüm.

Mit zwölf begann Kayef eigene Songs zu schreiben und ins Netz zu stellen. Elf Jahre später hat er eine beachtliche Fangemeinde. Jess besucht den Musiker.

Diesmal können sich Ben und Jess mal wieder als Plaudertaschen ausleben. Wie war der Sommer? Was war so los in letzter Zeit?

Sherif moderiert für dich logo!. Wie sein Alltag so aussieht, wenn er zu Hause ist und wie er sich die Zeit vertreibt, zeigt Sherif in seiner Homestory.

Marie Nasemann ist Model und engagiert sich für faire und nachhaltige Mode. Sie zeigt Jess in Berlin, welche Alternativen es zu billiger Massenware gibt.

Jess und Ben treten diesmal im Rückwärtssprechen gegeneinander an. Wer kann das besser? Wer gewinnt das Battle?

Ben und Single By Sunday gegen Mobbing

Folge vom 06.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Ärgern, Schikanieren, Ausgrenzen, Beschimpfen und sogar Schlagen: Mobbing kann viele Gesichter haben. Die Opfer leiden meist still und wissen nicht, wie sie sich wehren können. Die schottische Nachwuchsband "Single By Sunday", deren Mitglieder selbst Mobbing-Opfer waren, wollen Schüler über Mobbing aufklären und Hilfe zur Selbsthilfe geben. Dafür besucht die Band mit ihrer Anti-Mobbing-Kampagne Schulen in Europa und den USA.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?