SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1502. Kinder malen ein großes Straßenbild

Seitenüberschrift

Kinder spielen Fußball, Ein Straßenbild aus Kreide entsteht und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach doch auch mit und male ein Unterwasserbild.

Leah macht ein Gipsbild mit Muscheln. ENE MENE BU - und dran bist du!

ENE MENE BU lädt dich zum Bauen und Entdecken ein. Schau dir im Video an, wie eine Bude im Wald entsteht.

Kinder spielen Hula Hoop, Madita, Emil und Paul malen mit Puddingfarben und im Museum sind Steckhühner. Mach doch auch mit und bastle auch eine Steckmaus.

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch auch mit und bastle ein Steckauto.

Isa faltet Origami. Dann spielen Julia und Leonie ein lustiges Spiel und im Museum hängen Partybilder. Mach doch auch mit und bastle eine Steckspinne.

Vincent erzählt eine Geschichte, Helena und Max drucken Bilder und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto.

Mia malt ein Bild, Emil baut ein Insektenhotel und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach doch auch mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus.

Drei Mädchen spielen Rotkäppchen nach, zwei Kinder versucht nicht zu lachen und im Museum parken Steckbusse. Mach auch mit und bastle auch eine Steckmaus.

Anna malt ein Bild, Kinder malen mit einem Pendel und im Museum stehen Steckmonster. Mach doch auch mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild.

1502. Kinder malen ein großes Straßenbild

Folge vom 04.12.2018

Quinn, Jolie, Larissa, Hanno, Leo und Bennet malen ein großes Bild mit Kreide. Dann malt Tom ein Bild und ruft die Zuschauer auf, zu raten, was er malt. Im Museum stehen Stecknashörner. Mach doch auch mit und bastle ein Steckhuhn!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?