SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Reverse Graffiti

Seitenüberschrift

Karla hat ein richtig cooles Hobby: Rhönrad fahren. Genau das probiert Jess aus. Ob sie am Ende sogar eine kleine Kür schafft? Sieh's dir an, ab 23. Januar 2018 auf kika-live.de

Ana-Lenas Hobby ist Cheerleading - ein Mix aus Akrobatik, Bodenturnen und Tanzen. Jess besucht Ana-Lena und lässt sich von ihr zum "Beifall führen".

Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du dich vor der Kälte schützen kannst. Mehr von Ben und Jess gibt’s auf https://www.kika.de/kika-live/

Josefine beweist nicht nur beim Hip-Hop-Tanzen ein gutes Taktgefühl.

Ben besucht den elfjährigen Samuel, der Benzin im Blut hat. Samuels große Leidenschaft ist das Autocross-Fahren. Klar, dass Ben auch mal in den Buggy will.

Jess trifft die besten Magier der Welt in Leipzig bei der Show "The Illusionists" und schaut den Zauberkünstlern ganz genau auf die Finger.

Ben und Jess sind in Wales unterwegs. Um sich auch richtig verständigen zu können, bekommen die beiden etwas Nachhilfe. Einfach mal mitmachen!

Die Allstars-Battles 2019 – Sherif kennt ihr von logo!, aber man weiß ja nie. Hier nochmal ein Blick auf Sherif als Kandidat.

Reverse Graffiti

Folge vom 23.05.2018

Noch nie war putzen so cool wie heute. Und noch nie so schön. Ben trifft den Reverse Graffiti-Künstler Tim Ossege alias SeiLeise in Köln. Aber was hat Putzen mit Graffiti zu tun? Beim Reverse Graffiti geht es darum, Wände und Flächen künstlerisch zu gestalten. Anders als beim klassischen Graffiti wird aber keine Farbe aufgetragen, sondern Kunstwerke werden in den Dreck der Stadt "geputzt". Tim gestaltet mit Ben ein Reverse Graffiti-Kunstwerk.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?