SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Reverse Graffiti

Seitenüberschrift

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Sophia hat einen Traum: Olympia. Dafür trainiert die 14-Jährige täglich drei Stunden Tischtennis. Sie zeigt Ben, wie man mit der Plastikkugel punkten kann.

Trau dich! 2018 startet wieder. Mach dich bereit und bring dich in Stimmung!

Maya und ihr Rettungshund Pontus suchen nach vermissten Menschen. Ben ist beim Training dabei und staunt, welche Fähigkeiten Maya ihrem Hund beibringt.

Bjarne beweist im Camp, dass er ein richtiger Teamplayer und Gewinn für jede Gruppe ist.

Ein neues Dreamteam wird gesucht. Aber zuvor nehmen Jess und Bürger Lars Dietrich sechs Kandidaten genauer unter die Lupe.

Großer Anreisetag im Camp. 18 Kandidaten beziehen ihre Jurten und müssen gleich von Anfang an ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ohne sich zu kennen.

Reverse Graffiti

Folge vom 23.05.2018

Noch nie war putzen so cool wie heute. Und noch nie so schön. Ben trifft den Reverse Graffiti-Künstler Tim Ossege alias SeiLeise in Köln. Aber was hat Putzen mit Graffiti zu tun? Beim Reverse Graffiti geht es darum, Wände und Flächen künstlerisch zu gestalten. Anders als beim klassischen Graffiti wird aber keine Farbe aufgetragen, sondern Kunstwerke werden in den Dreck der Stadt "geputzt". Tim gestaltet mit Ben ein Reverse Graffiti-Kunstwerk.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?