SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben beim Wheelchair Motocross

Seitenüberschrift

Was ist diese Saison ein Must-have und was versteckst du lieber im Schrank? Jess holt sich Tipps von Designstudentin Luisa.

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Jess trifft Philipp Danne aus "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte", denn er spielt im neuen KiKA-Geschichtsformat "Triff..." Leonardo da Vinci.

Battle-Zeit bei "KiKA LIVE". Jess und Ben treten auf einem abgefahrenen Spielplatz, dem Project Playground der Bundeskunsthalle in Bonn, gegeneinander an.

Im Recycling-Kaufhaus werden aus alten Sachen neue gemacht. Jess lässt sich dort kreative Upcycling-Ideen zeigen und stellt echte Designerstücke her.

Trau dich! 2018 startet wieder. Mach dich bereit und bring dich in Stimmung!
Mehr auf kika-live.de

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Jess und Ben treten diesmal im Rückwärtssprechen gegeneinander an. Wer kann das besser? Wer gewinnt das Battle?

Jess und Ben drehen völlig am Rad - am „Kommentare-Rad“. Sie kommentieren eure Kommentare und müssen ihr Geschick beweisen. Spoiler: Ben verrät, warum er immer eine Mütze trägt.

Ben begleitet eine Klasse, die die Alpen mit einem Mountainbike überquert und Jess segelt mit Schülern auf dem IJsselmeer in Holland. Mehr auf www.kika.de

Ben beim Wheelchair-Skating

Folge vom 03.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wheelie, Blunt, One-Wheel-Turn: all das sind Kunststücke, die David Lebuser mit seinem Rollstuhl in der Halfpipe vollführt. Denn David ist der erste deutsche Wheelchair-Skater, kurz WCMX. Einige Rollstühle hat er dabei schon geschrottet. Doch David lässt sich nicht abschrecken und beweist, dass man auch als Rollstuhlfahrer sportlich aktiv sein und jede Menge Spaß haben kann. Ben ist bei einem Workshop dabei.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?