SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Trau dich! 2017 - Tag 1

Seitenüberschrift

Ein neuer Freitag – ein neuer Clip für dich! Diesmal spielen Jess und Ben „Blind raten“ gegeneinander. Wer wird gewinnen? Viel Spaß beim Anschauen!

Schlamm, Matsch und eiskaltes Wasser - Xletix! Mittendrin Jess und Ben mit Singa Gätgens, Clarissa Corrêa da Silva, Andrè Gatzke und Marti Fischer.

Beeindruckende Akrobatik an hängenden Tüchern – das ist die große Leidenschaft der 12-jährigen Ronja aus Tübingen. Ob Jess eine gute Schülerin ist oder komplett in den Seilen hängt? Mehr auf kika-live.de

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Danials Hobby: Parkour. Und darin ist er ein echter Meister. Ben besucht den 17-Jährigen in Konstanz, wo er mit seinem Team einen Parkour-Tag organisiert.

Es ist wieder Battle-Zeit! Jess und Ben treten gegeneinander in sommerlichen Disziplinen an: Wasserski und Stand Up Paddling.

Du brauchst neue Deko für dein Zuhause? Jess checkt zusammen mit den Schülerinnen und Schülern aus Schöningen Trends, die dir auch gefallen könnten. Noch mehr Trends gibt's ab 25. Januar 2018 auf kika-live.de.

Ben begleitet die Darsteller Leia Holtwick und Moritz Bäckerling bei ihren Vorbereitungen zur Filmpremiere von "Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers".

KiKA LIVE - Trau dich! 2017, Tag 1

Folge vom 10.07.2018

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich in der Beachhalle München einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. In Folge 1 kämpfen sich sechs Jungen-Teams durch die Elemente Wippen, Schrägwand, Hangelstangen, Drehteller, Klappleitern und Kurbelwelle. Doch nur die vier besten Teams schaffen es in die nächste Runde und wahren sich ihre Chance auf die Teilnahme an der Finalwoche.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?