SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sechs KiKA-Moderatoren stellen sich vier Tage lang extremen Challenges. Jess, Tobi und Felix treten an gegen Ben, Clari und Sherif. Es geht hoch hinaus.

Lucas lernt an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden Klassischen Tanz, Modernen Tanz und Improvisation und wird dabei einen Tag lang von Jess begleitet.

In der zweiten Dreamteam-Woche warten viele actionreiche Spiele in den Live-Shows auf die 18 Kandidat*innen. Wer holt den Dreamteam-Titel?

Am zweiten Tag in Lappland erwartet Jess und Ben eine Schlittenhundefahrt und am Abend erleben die beiden Polarlichter, ein echtes Highlight!

Ben und Jess treten gegeneinander in drei Battles an, müssen Köpfchen, Schnelligkeit und Geschicklichkeit beweisen und vorher ihre Punkte schlau verteilen.

Susan vertritt Deutschland beim Junior ESC. Ben begleitet sie bei ihrem Coaching und schaut, wie sie bei der ganzen Aufregung einen kühlen Kopf bewahrt.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Die Allstars in der Sport-Challenge. Damit sie dafür genug Energie haben, stärken sie sich mit leckeren Power-Balls.

In der zweiten Dreamteam-Woche warten viele actionreiche Spiele in den Live-Shows auf die 18 Kandidat*innen. Wer holt den Dreamteam-Titel?

Zwölf Teams aus ganz Deutschland stellen sich einem Action-Parcours, bei dem es auf Kraft, Schnelligkeit und Geschick ankommt. Nur ein Team kann gewinnen!

Jess und Ben fahren Kunstrad

Folge vom 03.11.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Fahrrad fahren? Kein Problem für Jess und Ben. Handstand machen? Kriegen die beiden auch noch hin. Aber beides kombinieren? Jess und Ben wollen es wagen: Gemeinsam mit den "Cycling Artists" aus Berlin trauen sie sich aufs Rad und geben alles. Kunstradfahrer sagen, dass Ästhetik, Anmut und Grazie die wesentlichen Merkmale der Sportart sind. Ob Jess und Ben das erreichen können?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?