SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Juri hat ein kleines Museum eröffnet: sein Strandgut-Museum. Schau, was er da ausgestellt hat.

Welche Geräusche hörst du im Frühling? Vogelgezwitscher, ja klar. Und Kuckucksrufen. Genau. Und Juri hat noch ein weiteres ganz typisches Geräusch.

Singa bastelt aus Walnussschalen kleine Boote. Hast du auch Lust bekommen? Dann bastel es ihr nach.

Singa bearbeitet ein Holzbrett mit einem Hobel, schau zu, wie sie es macht!

Weißt du eigentlich, dass Wäscheklammern ein bisschen wie kleine Krokodile aussehen? Und sie können sogar beißen - aber nur ein bißchen.

Der Frühling macht Singa froh. Sie freut sich auf die erwachende Natur und feiert ein kleines Fest. Feiere mit!

Professor Juri stellt uns ein neues Tier vor: das Murmeltier. Kannst du erraten, warum das Murmeltier so heißt?

Magst du Wasserballons? Juri findet die super und will einen Wettlauf mit Wasserballons veranstalten.

Der zerstreute Professor Juri erklärt eine sportliche Übung, nämlich die Frühlingsrolle. Und er macht sie sogar vor, schaue selbst!

Bist du schon mal grob angerempelt worden? Singa ist das auch passiert. Da ist eigentlich eine Entschuldigung fällig!

Unser Sandmännchen - 211. Singapur

Folge vom 30.07.2019

Singa hat auf dem Globus ein kleines Land in Asien entdeckt, das fast genauso heißt wie sie: Singapur! Das findet sie natürlich spannend. Und sie geht der Frage nach, woher der Name eigentlich kommt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?