SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

Magst du auch gerne selbst Musik machen? Fidi, die kleine Baumhaus-Fledermaus, ist ganz vernarrt in ihr Klingeldings.

Fidi entdeckt gemeinsam mit Singa etwas Neues: eine kitzlige Bürste für die Ohren!

Hast du Lust, dir für die heißen Tage einen fruchtigen Fächer zu basteln? Juri zeigt dir, wie es geht.

Singa bastelt eine tolle Herzchenkarte. Vielleicht hast du ja Lust und bastelst es ihr nach?

Juri stellt eine Schale Wasser für Vögel und andere Tiere auf.

Singa stellt uns die Ratsche aus ihrer Werkzeugkiste vor. Kannst du erraten, warum die Ratsche so heißt?

Juri übt seine Zaubertricks im Baumhaus. Er versucht Fidi verschwinden zu lassen. Ob er das schafft?

Hast du schon mal etwas von dem "Zwiebelprinzip" gehört? Singa erklärt dir, was es damit auf sich hat.

Fidi lernt ihren Namen zu schreiben. Kannst du deinen Namen schon schreiben?

Unser Sandmännchen - 116. Wort-Schatz-Kiste

Folge vom 26.04.2019

Singa hütet ein besonderes Schatzkästchen. Darin sind aber keine Schmuckstücke oder Edelsteine, sondern eine andere Art von Schatz: ihr Lieblings-Wort-Schatz. Sie hat seit Jahren schon ihre Lieblingswörter auf Zettel geschrieben und dort verwahrt. Und sie liebt es, ab und zu darin zu stöbern und sich die Worte vorzulesen: "Frühlingsbrise" zum Beispiel. Oder "Sammelsurium". Eines ihrer Lieblingswörter ist "Pupskanone".

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?