SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Hast du schon mal von einem Nasenfahrrad gehört? Nicht? Dann hör dir Singas Gedicht an.

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

Wenn du gerne Herbstbasteleien magst, dann schau, was Juri für einen Basteltipp hat!

Taugt ein Milchkarton zum Blumentopf? Singa hat es ausprobiert - schau selbst!

Professor Juri überrascht dich wieder mit einer lustigen Erklärung zu einem besonderen Objekt: dem Rasenmäher!

Wusstest du, dass Frösche im Winter in eine Kältestarre verfallen? Juri malt einen Frosch aus einfachen Formen und erklärt es dir.

Im Herbst hält der Wald viele Bastelschätze bereit. Was man daraus basteln kann? Einen kleinen Uhu zum Beispiel. Schau selbst!

Bestimmt hast du schon mal Vögel singen gehört. Aber wusstest du, dass auch Wale singen können?

Juri bastelt sich ein Anti-Mücken Duftsäckchen. Gibt es bei dir auch viele Mücken? Dann bastel dir doch auch eins!

Hat dich auch schon mal eine Fliege geärgert? Ist immerzu um dich herum gesummt? Genauso eine nervt Singa gerade!

Unser Sandmännchen - 57. Fruchtleder

Folge vom 26.02.2019

Süßes kann man im Supermarkt kaufen, man kann es aber auch selbst herstellen. Und genau das probiert Singa aus: Sie stellt aus Obst ein sehr feines Fruchtpüree her und streicht es sehr dünn auf ein Backblech mit Backpapier. Wenn das Fruchtpüree gut durchgetrocknet ist, kann man es in Streifen schneiden, aufrollen und naschen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?