SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Unsere Erde wird manchmal auch der "blaue Planet" genannt. Aber warum ist das so? Singa erklärt es dir.

Was denkst du, welcher Baustein rutscht schneller eine Rutschbahn hinunter - der glatte oder der in ein Taschentuch eingewickelte? Singa probiert es aus.

Singa hat einen Rätselkarton von Juri bekommen: Darin sind ein Rad und die Zahl Drei. Weißt du die Lösung?

Rate, wo Juri war! Er beschreibt dir den Ort ganz genau - vielleicht kommst du ja drauf?

Singa hat wieder eine sonderbare Sache mitgebracht, und du darfst mitraten, was das wohl sein kann.

Obst schmeckt gleich nochmal so lecker, wenn man es appetitlich anrichtet. Juri hat sich etwas ausgedacht!

Ein Dingsbums aus Metall, das an einer Kette hängt und viele kleine Luftlöcher hat? Was kann das sein?

Das Rezept ist echt ein Klax! Und man nennt es Strammer Max! Wie das funktioniert, zeigt Juri.

Im Gegensatz zu Singa kennt Fidi ganz viele verschiedene Wörter für Schnee. Der frisch gefallene Pulverschnee heißt bei ihr zum Beispiel Kuschelweiß.

Hattest du schon mal einen Magneten in der Hand? Dann weißt du bestimmt auch, dass er einige Dinge anzieht. Aber welche?

Der Zeitstaudamm

Fidi ist heute ganz aufgekratzt, denn sie hat die ganze Nacht das Flatterfest gefeiert. Aber jetzt ist Fidi traurig, denn sie hat ein ganzes Jahr lang darauf gewartet, dass der Tag endlich kommt und nun ist er so schnell vorbeigegangen. Fidi würde am liebsten die Zeit anhalten. Wenn Zeit wie Wasser ist, das man nicht festhalten kann. Kann man Zeit dann nicht sammeln, wie Wasser in einem Staudamm?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?