SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die berühmte Forscherin der Welt, Marie Curie, zeigt der zeitreisenden Promireporterin Clarissa, wie faszinierend radioaktive Strahlen sind.

Ada Lovelace ist ein Mathe-Ass und formuliert das erste Computerprogramm der Welt. Sie ist die erste Programmiererin und Pionierin des Computerzeitalters.

Die zeitreisende Promireporterin Clarissa trifft diesmal das Universalgenie Leonardo da Vinci und hilft ihm beim berühmten Lächeln der Mona Lisa.

Wang Zhenyi erklärt das Phänomen der Mond- und Sonnenfinsternis und ist eine der wichtigsten Naturwissenschaftlerinnen Chinas.

Die Zeitreisende Clarissa trifft diesmal auf Karl den Großen. Dabei möchte sie mehr über die Gründe seines Erfolges und die damalige Zeit erfahren.

Toni schreibt Geschichten, die ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Sie schafft damit zur damaligen Zeit etwas Neues und erhält den Literatur-Nobelpreis.

Triff... - 7. Alexander den Großen

Folge vom 02.02.2020 Audiodeskription: Für diese Sendung gibt es eine Beschreibung zum Anhören. Mehr Infos Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die zeitreisende Promireporterin Clarissa trifft den legendären Eroberer Alexander den Großen. Sofort freundet sie sich mit seinem geliebten Pferd Bukephalos an. Der energische, wütende und gewalttägige Alexander ist ihr aber nicht wirklich geheuer. Seinen Traum als Kind, weltberühmt zu werden, den hat er wahr gemacht. Clarissa erlebt, wie er im griechischen Makedonien verehrt wird und aus persischer Sicht als Zerstörer verachtet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?