SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

155. Handy in der Schule?

Seitenüberschrift

Alexander stellt das Buch "Die Schmuddels: Wilde Seeräuber ahoi!" vor.

Wer redet mit wem? Und was passiert mit den Daten. Erklärt wird dir das im Video.

Timster Buchtesterin Amelie stellt das Buch "Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens" vor.

Timster Buchtesterin Julia stellt das Buch "Der Club der roten Schuhe - Freundinnen 4ever!" von Ana Punset vor.

Kinos sind geschlossen. Filme kannst du trotzdem auf einer großen Leinwand sehen. Wo? In einem Autokino. Wie das geht, siehst du im Video.

YouTuber Robin Blase trifft YouTube Mangerin Kati. Sie erklärt ihm ganz genau, was ihre Aufgaben sind und wie sie Stars wie Felix von der Laden hilft.

Caitlin stellt das Buch "Blitz, der schwarze Hengst" vor.

Die Gewinner des Kindersoftwarepreises TOMMI stehen fest. Mathilda, Jakob und Tim haben die Apps, Spiele und Spielzeuge für uns getestet.

155. Handy in der Schule?

Folge vom 25.09.2018

Spätestens ab der 5. Klasse hat fast jeder ein Smartphone. Endlich WhatsApp, YouTube, zocken. Und das rund um die Uhr? Natürlich nicht! Was mit dem Smartphone in der Zeit wärend der Schule passieren soll, wird heiß diskutiert. Egal ob Lehrer, Politiker oder Schüler - jeder hat seine eigene Meinung. Wir besuchen eine Hamburger Schule in der es heißt: Bring your own device - also bring dein Gerät mit. Wie werden hier Handyregeln umgesetzt?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?