SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Seitenüberschrift

Timster Buchtester Max stellt das Buch "Robin vom See: Die Bande zur Rettung der Gerechtigkeit" von Ulrich Fasshauer vor.

Timster Buchtester Etu stellt das Buch "So viel Müll! Wie du die Umwelt schützen kannst." von Jess French vor.

Lilly stellt das Buch "Wenn man selbst dran glaubt, ist es nicht gelogen" vor.

Carolin stellt das Buch "Marie und der Vogelsommer" vor.

Timster Buchtesterin Lina stellt das Buch "Ziemlich beste Schwestern - Quatsch mit Soße" vor.

Kinos sind geschlossen. Filme kannst du trotzdem auf einer großen Leinwand sehen. Wo? In einem Autokino. Wie das geht, siehst du im Video.

Roblox, Instagram, YouTube und Co. - Darfst du das schon nutzen? Tim schaut sich die Apps, Internetseiten und Spielewelten an.

Im Film „Das Märchen von den 12 Monaten“ wollen böse Kräfte, dass es immer Winter bleibt. Schaffen Luise und Valentin das zu verhindern?

Ulrich ist Locationscout. Was er genau in seinem beruf macht, erfährst du im Video.

101. Abtauchen in digitale Welten - Virtuelle Realität

Folge vom 30.09.2018

Datenbrille auf und weg. Über 360-Grad -Videos oder VR-Spiele begeben sich immer mehr Menschen in neue Welten. Tim dreht Rund-um-Filme mit Scooter-Fahrern, testet zum ersten Mal selbst VR-Spiele und fragt sich, wofür man diese "Virtuelle Realität" überhaupt braucht. Gamer, Filmliebhaber, Bastler und Timsterfans aufgepasst: Timster taucht in virtuelle Welten ab.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?