SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Timster Buchtesterin Julia stellt das Buch "Twyns: Die magischen Zwillinge" von Michael Peinkofer vor.

Tim von "Timster" bastelt wieder: Zusammen mit Technikexpertin Jelka baut er aus Filzstiften, Bechern und Motoren kleine Roboter. Die sehen witzig aus und malen tolle Punktebilder.

Wer ein Instrument spielt, muss auch üben. Doch wie geht das, wenn Musikschulen geschlossen sind? Und wie übt ein ganzer Chor? Schau's dir an!

Wie genau die Content ID funktioniert, erklärt dir Robin.

Ulrich ist Locationscout. Was er genau in seinem beruf macht, erfährst du im Video.

Das kleine Mädchen ist live. Doch dann passieren ganz unvorhergesehene Dinge.

Es wird gespielt! Tim ist für dich auf der größten Messe für Gesellschaftsspiele und testet mit dem "Tommi" ausgezeichnete Apps und Videospiele.

224. Schaltjahr 2020

Folge vom 01.03.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der 29. Februar ist ein ganz besonderer Tag, denn es gibt ihn nur alle vier Jahre. 2020 ist nämlich ein Schaltjahr. Doch woher weiß das Handy, dass der Februar 2020 einen Tag mehr hat? Dazu besucht Tim die HABA-Digitalwerkstatt. Dort kann man programmieren lernen. Auch Handys werden programmiert. Reicht es aus, wenn der Programmierer alle vier Jahre einen Tag mehr dazu programmiert?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?