SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Thibaud stellt dir das Buch "Die große Katzenverschwörung" von Agnieszka Stelmaszyk vor. Mira hat für dich das Buch "Hexen hexen" von Roald Dahl gelesen.

Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni gibt dir Tipps gegen die Langeweile.

Ella stellt die beiden Bücher "Unter meinen Füßen" und "Die große Käferparade" vor.

Anton und Olivia haben in der Elbphilharmonie in Hamburg geschaut, wie sich Klang bemerkbar macht.

Buchmesse in Leipzig! Tim ist im Bücherfieber und spricht mit zwei Buchbloggerinnen von #youngbookstagram über ihren Einsatz gegen Jungs- und Mädchenbücher.

Roblox, Instagram, YouTube und Co. - Darfst du das schon nutzen? Tim schaut sich die Apps, Internetseiten und Spielewelten an.

Timster Buchtester Navid und Anton haben für dich die Bücher "30 geniale Erfindungen: Vom Rad bis zum Mikrochip" und "Die Welt der Rekorde: Unglaubliches aus aller Welt" getestet.

Timster Buchtesterin Anna stellt die Geschichten über Rosa Parks und Frida Kahlo aus der Reihe "Little People, Big Dreams" vor.

Mira hat für dich das Buch "Parole Teetee" von Antje Herden gelesen. Thibaud stellt dir das Buch "Sei kein Frosch" von Kai Lüftner vor.

Das kleine Mädchen hat sich eine neue Sportart überlegt.

224. Schaltjahr 2020

Folge vom 01.03.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der 29. Februar ist ein ganz besonderer Tag, denn es gibt ihn nur alle vier Jahre. 2020 ist nämlich ein Schaltjahr. Doch woher weiß das Handy, dass der Februar 2020 einen Tag mehr hat? Dazu besucht Tim die HABA-Digitalwerkstatt. Dort kann man programmieren lernen. Auch Handys werden programmiert. Reicht es aus, wenn der Programmierer alle vier Jahre einen Tag mehr dazu programmiert?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?