SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

148. Kettenbriefe

Seitenüberschrift

Tim spricht mit Nachwuchs-Reportern einer Schülerzeitung und Auslandskorrespondenten darüber wie wichtig es ist, dass man seine Meinung frei äußern darf.

Da schaut der große Bruder ganz in Ruhe einen Film und das kleine Mädchen verrät ihm einfach so das Ende.

Gamander hat drei Tipps für dich, wie du mit dem Fotografieren anfangen kannst.

Timster Buchtesterin Liv stellt ein Buch über Fabelwesen und ein Piggybook vor.

Das kleine Mädchen findet, dass es handyfreie Zonen braucht.

Was ist denn da passiert? Aus einem Struppili werden zwei. Ob das dem kleinen Mädchen gefällt?

Chiara stellt das Buch "Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst" vor.

Tim und Jelka zeigen dir, wie du aus wenigen Teilen einen Futterspender basteln kannst.

Robin Blase schaut für dich in die Zukunft. Kommt das schnelle Internet? Und was wird es für Konsolen-Fans geben?

Timster Buchtester Raphael stellt das Buch "Ich, Xi Lao Peng und die Sache mit meinem Bruder" vor.

148. Kettenbriefe

Folge vom 19.08.2018

Schon deine Eltern kennen Kettenbriefe - sie haben sie noch per Post verschickt - in der Hoffnung Tausende von Postkarten aus aller Welt zu bekommen oder sogar reich zu werden. Heute werden sie vor allem per WhatsApp verschickt und sind mal süß, mal verlockend, mal bitterböse und immer nervig! Was hinter Kettenbriefen steckt und wie du am besten darauf reagierst, zeigt Timster.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?