SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

146. Süßes als Lockstoff – Werbung an der Schule

Seitenüberschrift

Kurze Clips mit coolen Bildeffekten noch eindrucksvoller machen?! - Tim zeigt, wie's geht.

Timster Buchtesterin Emily stellt das Buch "Wenn Glühwürmchen morsen" von Ralph Caspers vor.

Timster feiert seine 200. Sendung. Das bei den Drehs nicht immer alles klappt, siehst du im Video.

Tim trifft Michael Krause. Er ist Europachef beim Streamingdienst Spotify. Michael erklärt Tim, wie Spotify funktioniert.

Timster Buchtesterin Hadidja stellt das Buch "Frossja Furchtlosoder von sprechenden Hühnern und verschwindenden Häusern" von Stanislaw Wostokow vor.

Wusstest du, dass Ketchup früher Medizin war, Fische auf Bäume klettern können und Fußball von Chinesen erfunden wurde? In "321 superschlaue Dinge, die du unbedingt wissen musst" gibt's noch mehr superinteressante Fakten!

Timster Buchtesterin Emma stellt das Buch "Ihr mich auch" vor.

Manche Spiele sind erst einmal kostenlos. Doch im Spiel könntest oder musst du dir für Geld einige Extras kaufen. Wie das wohl im echten Leben aussieht?

146. Süßes als Lockstoff - Werbung an der Schule

Folge vom 05.08.2018

Werbung ist überall, sogar in der Schule. Firmen locken zum Beispiel mit kostenlosen Fahrradhelmen. Andere verschenken PCs oder ein ganzes Labor für den Unterricht. Auch Versicherungen oder Autokonzerne schummeln sich ganz versteckt in Schulhefte für Mathe oder Sachkunde. Was darf Werbung in der Schule? Tim testet, wie versteckt sich manche Werbung anschleicht und was davon erlaubt ist.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?