SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

103. Berlin Bücher

Seitenüberschrift

Timster Buchtesterin Saskia stellt das Buch "Wild Claws: Im Auge der Python" vor.

Tim spricht mit Nachwuchs-Reportern einer Schülerzeitung und Auslandskorrespondenten darüber wie wichtig es ist, dass man seine Meinung frei äußern darf.

Eines von Tims Lieblingsbüchern begibt sich nach Riga. Dort entdeckt es das Regal der Menschen.

Gamander hat drei Tipps für dich, wie du mit dem Fotografieren anfangen kannst.

103. Berlin Bücher

Folge vom 14.01.2018

Tim ist in Berlin unterwegs. Als begeisterter Leser von Kinder- und Jugendbüchern begibt er sich auf Spurensuche. Schon Erich Kästner hat 1929 seine beliebte Geschichte "Emil und die Detektive" in Berlin spielen lassen. Die aufregende Verfolgungsjagd quer durch Berlin gehört zu den Klassikern in der Kinder- und Jugendliteratur. Aber auch "Pünktchen und Anton" stammt aus Kästners Feder und spielt in Berlin.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?