SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

224. Schaltjahr 2020

Seitenüberschrift

Gamerin Lara Loft erklärt dir, was Twitch ist.

Das kleine Mädchen fagt sich, wer die Tests von Testern testet.

Tim ist beim Filmcamp des medien.rlp Mainz. Was die Jugendlichen dort alles ausprobieren können, siehtst du im Video.

Du denkst, Computerspiele ist nur was für Kinder und Jugendliche? Tim hat zwei sehr coole Seniorenzocker eingeladen. Let's play!

Wie erweckt man eine echte Stadt in einem Trickfilm zum Leben? Andre Martini hat das mit Leipzig geschafft. Worauf er geachtet hat, erklärt er dir im Video.

Julia stellt das Buch "Das geheime Logbuch, das magnetische Mädchen und eine fast brillante Erfindung" vor.

Die Freundinnen Clara und Carla testen das Spiel "ARise". Wie sie es finden, siehst du im Video.

Anna stellt das Buch "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende vor. Im neuen Buch gibt es auch wunderschöne Bilder all der Fabelwesen Fantasiens.

224. Schaltjahr 2020

Folge vom 01.03.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der 29. Februar ist ein ganz besonderer Tag, denn es gibt ihn nur alle vier Jahre. 2020 ist nämlich ein Schaltjahr. Doch woher weiß das Handy, dass der Februar 2020 einen Tag mehr hat? Dazu besucht Tim die HABA-Digitalwerkstatt. Dort kann man programmieren lernen. Auch Handys werden programmiert. Reicht es aus, wenn der Programmierer alle vier Jahre einen Tag mehr dazu programmiert?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?