SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der große Bruder wünscht sich Kultur auf dem Blog des kleinen Mädchens. Ob das klappt?

Der große Bruder probiert 5G aus. Endlich wird das Internet und alles darin schneller. Auch das kleine Mädchen?

Timster Buchtesterin Maja stellt das Buch "Mira - #freunde #verliebt #einjahrmeineslebens" von Sabine Lemire vor.

Tim hat ein Kartenspiel dabei., Auf den Karten stehen ganz viele Fragen. Wer welche bekommt, weiß keiner.

Tim zeigt dir Schritt für Schritt, wie du eine sich selbst drehende Weihnachtskugel bastelst.

Timster Kumpel Robin Blase erklärt dir, ab wann Kopfhörer zu laut sind.

KiKA hat Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland gefragt, wie gut ihre Schulen mit digitalen Geräten ausgestattet sind. Das Video fastt einige Ergebnisse zusammen.

Schüler*innen aus Berlin treffen Digitalministerin Dorothee Bär, um ihr ihre Forderungen für ein sicheres Internet zu überbringen.

Doppelgänger die aus Spiegeln kommen und Aufgaben übernehmen. Klingt gut, oder? Ob das wirklich so ist, siehst du zur Zeit im Kino.

Eine Freundschaftsanfrage von einer dir unbekannten Person, mit gruseligem Porfilbild taucht auf deinem Handy auf... Wer steckt dahinter?

224. Schaltjahr 2020

Folge vom 01.03.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der 29. Februar ist ein ganz besonderer Tag, denn es gibt ihn nur alle vier Jahre. 2020 ist nämlich ein Schaltjahr. Doch woher weiß das Handy, dass der Februar 2020 einen Tag mehr hat? Dazu besucht Tim die HABA-Digitalwerkstatt. Dort kann man programmieren lernen. Auch Handys werden programmiert. Reicht es aus, wenn der Programmierer alle vier Jahre einen Tag mehr dazu programmiert?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?