SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

103. Berlin Bücher

Seitenüberschrift

Für Kinder gibt es eigene Radio-, Fernsehprogramme und über 100 Zeitschriften. GEOlino ist eine davon. Tim ist dabei, wenn ein neues Heft entsteht.

Die Videospieljournalistin Lisa Fleischer gibt Tipps, wie man beim Spielen ein cleveres Ende findet und was Kinder beim Computerspielen lernen können.

Tim zeigt die Schritt für Schritt, wie du aus wenigen Zutaten einen LED-Geist baust.

Das kleine Mädchen sichert ihr Smartphone mit Gesichtserkennung.

Timster Buchtesterin Giulia stellt das Buch "Sternenjäger" vor.

Loic stellt das Buch "Hamstersaurus Rex" vor.

Stimm- und Beatboxkünstlerin Loop Motor zeigt Tim, wie man richtig coolen Sound selbst herstellt. Noch mehr zum Thema Loop Maschine und anderen spannenden Themen erfährst du unter https://www.kika.de/timster/index.html

Du liebst richtig spannende Geschichten mir viel Action und Robotern? Dann könnte dir "Timeless" auch gefallen.

Tim erklärt dir was sich hinter den Begriffen Hacker, Passwort-Manager, Phishing und Zwei-Faktor-Authentifizierung versteckt.

103. Berlin Bücher

Folge vom 14.01.2018

Tim ist in Berlin unterwegs. Als begeisterter Leser von Kinder- und Jugendbüchern begibt er sich auf Spurensuche. Schon Erich Kästner hat 1929 seine beliebte Geschichte "Emil und die Detektive" in Berlin spielen lassen. Die aufregende Verfolgungsjagd quer durch Berlin gehört zu den Klassikern in der Kinder- und Jugendliteratur. Aber auch "Pünktchen und Anton" stammt aus Kästners Feder und spielt in Berlin.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?