SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

16. Papierfliegerei

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 29.03.2020

Seitenüberschrift

Jett bringt eine Sammelbox für Fundstücke zu Tendai in Zimbabwe. Die braucht sie, um mit den Zebrascouts das "Natur-Entdecker-Abzeichen" zu verdienen.

Jett reist nach Hawaii, um Keilani einen Hula-Rock zu bringen. Auf dem Weg zum Auftritt beim Tanzwettbewerb, blockiert die Lava eines Vulkans die Straße.

Erfahre mehr über Dizzy, den Rettungshubschrauber der Super Wings.

Jett fliegt nach Bolivien und bringt Angelo einen Bergarbeiterhelm. Den braucht er, um seine entlaufene Hündin in einem alten Bergwerk wiederzufinden.

Trevor in New York City wünscht sich Tanzschuhe für seine Tanz- und Gesangstruppe. Für das Musical wird fleißig geprobt, nur Zuschauer fehlen noch.

Meena in Indien will mit ihren Freunden einen Bollywood-Tanz aufführen. Jett bringt die Kostüme. Allerdings sind die statt farbig bunt komplett weiß.

Erfahre mehr über Donnie, dem Propellerflugzeug der Super Wings.

Jett bringt einen Zeitplaner zu Hye Mi in Seoul. Sie braucht ihn, um ihre vielen Aktivitäten im Blick zu haben und Jett gerät dabei ins Schwitzen.

Super Wings - 16. Papierfliegerei

Folge vom 24.11.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jett bringt ein Paket mit speziellem Papier zu Yuki in Japan. Yuki und seine Freunde lieben Origami und falten aus Papier die tollsten Dinge. Unter anderem die Kostüme, mit denen sich die vier Freunde Yuki, Masaki, Haru und Namiko immer als Superhelden verkleiden. Leider muss Namiko mit ihren Eltern umziehen und die Freunde vermissen sie sehr. Mit Hilfe von Donnie gelingt es Jett, dass sich die Freunde noch einmal sehen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?