SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

50. Ritterspiele

Nächste Folge am 22.09.2019

um 9:55 Uhr

Seitenüberschrift

Jett bringt Cecily einen Teddybären ins verregnete London. Beim gemeinsamen Spielen fliegt der Bär an einem Regenschirm hängend davon. Wo kann er nur sein?

Riley aus Hollywood dreht seinen ersten eigenen Film. Jett bringt eine Alienmaske und endet als Monster, das als schauspielender Kunstflieger versagt.

Enok in Grönland wird mit einem Kompass überrascht, den er für ein Schlittenhunderennen braucht. Leider verlassen die Hunde während des Rennens die Strecke.

Callum aus Schottland möchte einen Dudelsack, der neben Musik Seifenblasen fabriziert. Damit möchte er Seeungeheuer Nessie aus dem See hervorlocken.

Erfahre mehr über Donnie, dem Propellerflugzeug der Super Wings.

Lukas bekommt einen Feuerwehrhelm. Sein Vater ist Feuerwehrmann und will in der Schule von seiner Arbeit erzählen. Aber dann bricht ein Feuer aus.

Luca aus Venedig möchte einen Maskenball veranstalten. Aber er hat vergessen, seinen Freunden die Einladungen zu bringen. Jett bietet seine Hilfe an.

Die vietnamesischen Schwestern Sen und Thuy sind Fans des Popstars Kellie und erhalten Perücken wie ihr Idol. Sie wünschen sich, zu einem Konzert zu gehen.

Prinzessin Maribelle aus England bittet um Hundehalsbänder für ihre Welpen. Als die Hunde fliehen und durch den Garten rennen, hilft Jett sie einzufangen.

Super Wings - 50. Ritterspiele

Folge vom 15.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jett liefert ein Paket nach Toledo in Spanien. Carlos ist im Ritterfieber und hat sich ein Pferdekostüm bestellt. Er will eine Prinzessin in Not retten. An seiner Seite ist sein treuer Knappe Jett! Zusammen nehmen es die beiden sogar mit getarnten Drachen auf. Als sie Prinzessin Isabel finden, stehen sie vor einem Rätsel. Wie sollen sie nur den Turm hinaufkommen? Jetts Freund Paul weiß es! Kann Carlos die Prinzessin befreien?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?