SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Martine in Paris braucht eine Dekorationsmaschine. Ihr Vater bittet sie, eine riesige Torte für eine Party am Eiffelturm zu backen und pünktlich zu liefern.

Neill lebt in Südafrika. Jemand hat das Spielzeug der Kinder weggenommen. Neill verfolgt nun die Tierspuren. Gut, dass Jett ein Tierlexikon geliefert hat.

Lulu und ihr Bruder Jelani im Kongo sind leidenschaftliche Trommler. Jett bringt ihnen Congas. Als wahres Trommeltalent entpuppt sich ein Gorilla.

Mit Pinseln beladen, fliegt Jett zu Willem in die Niederlande. Er darf eine Mauer bemalen. Alleine ist das nicht zu schaffen. Willem braucht Hilfe.

Moritz aus Österreich ist ein talentierter Zauberer. Für seinen ersten Auftritt fehlt noch ein magischer Zylinder, aus dem ein Hase hüpfen soll.

Jerome übernimmt Jetts Lieferung. Nayan in Thailand bekommt einen aufblasbaren Pool. Ihr Baby-Elefant soll baden, aber er läuft erschreckt davon.

Li-Li und Xiao Ming erwarten ein Löwenkostüm für ihr Tanzfest in Taiwan. Als sie für den Tanz üben, streiten sie sich und zerreißen das kostbare Kostüm.

Katina von der griechischen Insel Santorin erhält eine Schaffnerinnenmütze. Sie möchte mit ihren Freunden Zug spielen. Aber wer darf der Schaffner sein?

Jett liefert einen Schlitten an Ali in Marokko. Um mit ihm zu fahren, geht es in die Sanddünen. Aber im Sandsturm gehen Ali und Jett beinahe verloren.

Drew in Kanada bekommt Schlittschuhe für ein Eishockeyspiel. Auf der Eisfläche fühlt er sich unsicher und kann vor Nervosität nicht spielen. Wer hilft ihm?

Super Wings - 22. Scheue Paradiesvögel

Folge vom 25.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jett liefert eine Kamera an Sam in Papua-Neuguinea. Sam möchte damit Fotos von Paradiesvögeln machen, weil seine Schwester Angie diese Vögel so sehr liebt. Aber Paradiesvögel leben tief im Dschungel und sind sehr scheu. Auch mit Jetts Hilfe gelingt es ihm nicht, einen Paradiesvogel vor die Kamera zu bekommen. Also ruft Jett die Super Wings zu Hilfe. Onkel Albert eilt herbei und es gelingt, die gewünschten Fotos zu machen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?