SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jett bringt eine Schattenfigur nach Peking. Mei braucht sie für die Aufführung, bei der ihr Vater dabei sein soll. Der braucht zuvor Hilfe im Restaurant.

Stig in Finnland will den größten Schneemann des Landes bauen. Jett und Stig streiten sich. Eine riesige Schneekugel rollt gefährlich auf das Tal zu.

Jett fliegt zu Marek nach Prag. Da Marek umgezogen ist, versucht Jett den Jungen gemeinsam mit Straßenkünstlern und einer Show zu finden.

Carlos ist im Ritterfieber und bekommt von Jett ein Pferdekostüm. Nun kann Carlos Prinzessin Isabel vom hohen Turm retten und Jett ist sein treuer Diener.

Ayesha auf den Malediven wünscht sich ein Spielzeugschloss für ihren traurigen Lieblingsfisch. Wird das ausreichen, um den Fisch im Aquarium aufzuheitern?

Cassi auf den Britischen Jungferninseln bekommt einen Piratenhut. Mit Onkel und Papagei geht es auf Schatzsuche und sie finden schon bald ein Piratenschiff.

Nambayar aus der Mongolei bekommt leuchtende Sterne, um ihre Jurte zu dekorieren. Das Paket fällt herunter und die Schafe laufen mit Sternen im Fell davon.

Jett bringt eine Sammelbox für Fundstücke zu Tendai in Zimbabwe. Die braucht sie, um mit den Zebrascouts das "Natur-Entdecker-Abzeichen" zu verdienen.

Ruma in Bangladesch wünscht sich ein Fahrrad. Jett hilft ihr beim Fahren. Es regnet und auf dem Rückweg ist die Straße überflutet. Wie kommen sie weiter?

Super Wings - 41. Verschwundenes Spielzeug

04.03.2021, 7:20 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Neill lebt mit seiner Schwester Lina und dem Hund Strolch in einer Safari-Hütte in Südafrika. Lina scheint ihr Kuschellamm Fussel abhandengekommen zu sein und Freundin Mbali vermisst auch Spielzeug. Da es in Südafrika viele wilde Tiere gibt, liegt der Verdacht nahe, dass der Spielzeugdieb auf vier Beinen unterwegs ist. Glücklicherweise hat Neill bei Jett ein Tierlexikon bestellt, mit dessen Hilfe die Fährten der Tiere gelesen werden können.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?