SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Reisen in der DDR

Julian erfährt von Geologe Oli, dass viele Steine unter Druck und Hitze im Erdinneren entstehen. Steinmetz Günter zeigt Julian, wie man Steine bearbeitet.

Das ist die Mädchengang: Begeistert verschicken sie „ganz altmodisch“ Postkarten an ihre Liebsten. Und abends gibt es eine gruselige Märchengeschichte…

Tim zeigt dir Schritt für Schritt, wie aus einer Plastikflasche ein Ventilator wird.

Malina stellt das Buch "Monsternanny" vor.

Luigi langweilt sich - ein Zirkus wäre jetzt toll. Marco weiß viel über Zirkusse, Shi La versucht es erst einmal mit Schlangenbeschwörung.

Tablets an jeder Schule. Das wär klasse! Tim fragt sich, warum die Schulen noch nicht soweit sind. Und was hat der Föderalismus damit zu tun?

Der Kopf des kleinen Mädchens ist so voll. Sie hat soviel gelernt. Damit ihr Kopf nicht platzt, hat sie eine tolle Idee: eine Ver-Lernapp.

Sonntagsmärchen - Das Märchen vom Schlaraffenland

Sendung vom 20.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos FSK: ab 0

Pauls Leben ist geprägt von Hunger und harter Arbeit. Seine Schwester ist krank und braucht Medizin. Als Paul mit ihr in die Stadt zieht, treffen sie auf den fahrenden Gaukler "Meister Feuerstein". Für ein paar Taler will der Gaukler die Wegbeschreibung ins Schlaraffenland verkaufen. Um an die Wegbeschreibung zu gelangen, gibt Paul das Einzige, was die Familie noch hat: die Ziege Berta. Doch er muss erkennen, dass er betrogen wurde.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?