SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

18. Wer ist die Mami?

Nächste Folge am 19.01.2020

um 18:00 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch über 1 Woche online

Bei Blitz und Donner schaut der Bauer einen Horrorfilm. Durchs Fenster schauen die Schafe mit. Nur das Baby-Schaf Timmy darf nicht zugucken.

Heimlich, still und leise klettern die Schafe in den Bus. Als das Bitzer merkt, brausen sie längst davon. Nur Shaun und das große dicke Schaf sind noch da.

Shaun und Bitzer starten zu einer Schatzsuche mit dem Metalldetektor. Blöd nur, dass der gefundene Ring noch an der Nase eines wütenden Bullen baumelt.

Der Bauer greift ale Künstler zum Pinsel. Doch die Schafe wollen nicht stillhalten. Shaun muss helfen und wird zum Künstler.

Der Farmer ist entzückt über den Besuch seiner Lieblingsnichte. Doch hinter seinem Rücken zeigt sie ihr wahres Gesicht. Shaun und die Schafe sind genervt.

Der Bauer bringt ein altes Schiff auf den Hof. Shaun und seine Freunde setzen Segel und geraten in einen wilden Piratenkampf mit den fiesen Schweinen.

Shaun und die Schafe werden des Nachts von einem seltsamen Geräusch und grünem Licht geweckt. Sie entdecken eine notgelandete fliegende Untertasse.

Shaun das Schaf - 18. Wer ist die Mami?

Folge vom 28.12.2019

Durch Zufall ist Shaun dabei, als vier kleine Küken schlüpfen. Diese halten ihn fortan für ihre Mami. Shaun ist der Verzweiflung nahe, als er die Piepmätze nicht mehr los wird. Als Mutter Henne zu ihrem Nest kommt und die leeren Schalen findet, gerät sie in helle Aufregung. Die Henne redet auch mit der Schafherde, die auf Shaun zeigt. Doch genau in diesem Moment sind die Küken verschwunden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?