SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Elmo malt Julia, allerdings ist Letztere mit dem Bild nicht so zufrieden.

Pferd und Elmo versuchen, Farben zu schmecken. Ernie malt ein Portrait von Bert und Grobi erklärt den Beruf des Malers.

Ernie und Bert wollen mit Quitsche-Entchen wegfahren, aber alles verzögert sich, weil Quitsche-Entchen laut Ernie nochmal auf die Toilette muss.

Ernie möchte Bert zum Lachen bringen. Der allerdings will nur in Ruhe sein Buch lesen. Das stachelt Ernie nur noch mehr an.

Elmo versucht es, Grobi ist es und Sibel erklärt es - mutig sein. Bert möchte in Ruhe Tauben beobachten - aber da hat er die Rechnung ohne Ernie gemacht.

Ernie stellt sich vor wie es wäre, ein Elefant zu sein. Nach anfänglichem Zögern macht auch Bert mit.

Sesamstraße - Folge 2753

Folge vom 01.03.2019

Ernie stellt sich vor wie es wäre, ein Elefant zu sein. Nach anfänglichen Zögern macht auch Bert mit. Eine Vogelfamilie hat ein Problem: Sie bekommt ein Klavier nicht in ihr Nest hinein. Ein klarer Fall für Supergrobi 2.0! In der Reihe "Das Wort des Tages" erklären Elmo und Caren Miosga das Wort "Wahrheit". Eine große Einkaufstüte voller Obst und Gemüse ist ein toller Spielplatz für Wisch und Mop.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?