SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gipsmagnete

Logo "Advent bei KiKA" | Rechte: KiKA

Seitenüberschrift

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Ein Abschied für immer und sie beerdigen das Vögelchen auf der Blumenwiese.

Kikaninchen und Christian genießen den Winter, doch dabei vergessen sie auch Schnubi nicht, der gerade Winterschlaf hält.

Kikaninchen und Artur sind auf einer Tanzparty - mit Gespenstern.

Winter, Schnee und Schlittenfahren. Greta und Kikaninchen unternehmen eine lustige Schlittenfahrt. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe beim Anziehen werden sie aber schnell wach.

Ein Junge und Kikaninchen machen mit einer Schnipselrakete einen Ausflug ins Weltall.

Was für ein Abenteuer erleben Hannes und Kikaninchen als Drachenreiter! Es geht mit einem echten Drachen hoch in die Luft!

Kikaninchen und Christian suchen die rote Kuschelsocke. Sie finden sie bei Hexe Schnappelschnut, die sie für einen Zaubertrank braucht.

Kikaninchen rettet einen Schneemann vor dem Schmelzen. Dazu braucht er die Hilfe vom Uhu.

Gipsmagnete

In dieser Anleitung erfährst du, wie du Weihnachtsmagenten aus Gips basteln kannst.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?