SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sophie, Rasmus, Themba und Lina gehen für ein Jahr auf Weltreise, Emma bleibt zurück. Neue Pfefferkörner sind erstmal nicht in Sicht. Oder vielleicht doch?

Andreas gespartes Geld verschwindet und auch in der Kasse der Eisdiele scheint Geld zu fehlen. Doch alle Verdächtigen können sich an nichts erinnern.

Emma will die verschlossene Nina als Pfefferkorn gewinnen. Als sie für die Schule gemeinsam Fotos in der Stadt machen, wird ihnen die Kamera entrissen.

Der Kinderwagen mit dem Teddy der kleinen Sabine wird gestohlen. Anton hält die Sache für Kinderkram, doch die anderen Pfefferkörner nehmen die Sache ernst.

Karol wird ein Chip mit Druckvorlagen von Euroscheinen zugesteckt. Geldfälscher müssen am Werk sein, da sind sich die Pfefferkörner sicher.

Eine Ente wurde absichtlich schwer verletzt. Die Ermittlungen führen die Pfefferkörner in eine illegale Paintballhalle.

Die Schule der Pfefferkörner wird von einer Serie fieser Schülerstreiche heimgesucht. Max, Luis, Nina und Jessi beginnen zu ermitteln.

Gabi ist freudig überrascht, dass ihre jahrelange Kundin sie in ihrem Testament erwähnt hat. Doch die Verwandten unterstellen ihr Erbschleicherei.

Helene, die Tochter der Lehrerin, klaut für Joost ein Diktat, das am nächsten Tag geschrieben werden soll. Joost lässt sich anstiften, Kopien zu verkaufen.

Bei Kira wird ein Dopingmittel gefunden und sie wird vom Box-Wettkampf ausgeschlossen. Können die Pfefferkörner ihr helfen?

KiKA aktuell - 69. Schwanenmord

Folge vom 25.09.2018 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos FSK: ab 6

Es ist der Hochzeitstag von Thomas und Rika Krogmann. Laurenz ist genervt. Die Vorstellung, auf der Hochzeit seiner Eltern das "Blumenmädchen" geben zu sollen, ist ihm peinlich. Außerdem gibt es Wichtigeres zu tun. Laurenz findet einen schwer verletzten Schwan, der offensichtlich einem Tierquäler zum Opfer gefallen ist. Schnell finden die fünf jungen Detektive heraus, dass der Täter nach einem bestimmten Muster vorgeht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?