SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess beim Mustang Makeover

Seitenüberschrift

Ben besucht die Zauberbrüder "Ehrlich Brothers", die mit ihren Tricks das Unfassbare wahr werden lassen und sogar Süßigkeiten herbeizaubern können.

Ben begleitet eine Klasse, die die Alpen mit einem Mountainbike überquert und Jess segelt mit Schülern auf dem IJsselmeer in Holland. Mehr auf www.kika.de

Liv ist lustig, spontan und immer startklar für neue Herausforderungen.

Es ist Zeit für ein Battle! Diesmal treten Jess und Ben bei einer Leistungskontrolle gegeneinander an. Mehr von Ben und Jess auf www.kika.de/kika-live/

Sechs KiKA-Moderatoren stellen sich vier Tage lang extremen Challenges. Jess, Tobi und Felix treten an gegen Ben, Clari und Sherif. Es geht hoch hinaus.

Erik aus Hennef ist Meermann, also die männliche Version einer Meerjungfrau. Ben dreht mit Silikon-Flosse ein paar Runden mit ihm im Schwimmbad.

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten. Läuft da alles glatt? Jetzt die Outtakes sehen und köstlich amüsieren!

Victoria stellt sicher jeder Challenge und würde nie jemanden aus dem Team hängen lassen.

Tag drei der World Alternative Games wartet mit Einkaufswagenrennen und irrwitzigen Sprints durch schlammige Wassergräben auf. Kommen Ben und Jess ins Ziel

Am zweiten Tag der Winter-Battles geht es für Jess und Ben weiter mit "Tablett-Lifting", den "Snow-Charts" und einer "Tollen Rolle".

KiKA aktuell - Jess beim Mustang Makeover

Folge vom 11.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess besucht Pferdetrainerin Maja Hegge und ihren Mustang, ein echtes Wildpferd! In den Prärien Amerikas leben zu viele wilde Pferde, über 45.000 warten bereits in Auffanglagern auf ein neues Zuhause. Beim "Mustang Makeover" haben Pferdetrainer 100 Tage Zeit, um aus Wildpferden Reitpferde zu machen, die vermittelt werden können. Maja Hegge war mit 18 Jahren das erste Mal dabei, jetzt trainiert sie ihren dritten Mustang - Jess darf mithelfen!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?