SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

188. Die alte Frau

Seitenüberschrift

Die Pfefferkörner sind gewissenlosen Tierschmugglern auf den Fersen, auf die sie durch einen zugeflogenen Papageien aufmerksam geworden sind.

Max wird von Drogendealer Dragan erpresst, besondere Pillen an der Schule zu verkaufen. Doch Emma erwischt ihn beim Verkauf und er weiht sie ein.

Gabi ist freudig überrascht, dass ihre jahrelange Kundin sie in ihrem Testament erwähnt hat. Doch die Verwandten unterstellen ihr Erbschleicherein.

Lisa inszeniert ihr erstes großes Stück am St. Pauli Theater. Doch die Pfefferkörner finden heraus, dass jemand verhindern will, dass das Stück Erfolg hat!

Auf der Party tauchen plötzlich vier vermummte Jugendlich auf, randalieren und verschwinden anschließend. Ein Fall für die Pfefferkörner!

Laurenz belauscht wie zwei Schurken besprechen, dass sie eines ihrer Schiffe gewinnbringen versenken wollen. Doch keiner glaubt ihm so recht.

Lisha interviewt die Toilettenfrau Anulika und erfährt, wie skrupellos sie von ihren Arbeitgebern behandelt wird. Die Pfefferkörner recherchieren weiter.

Emma findet Konservendosen mit Chemieabfällen in der Alster und gerät unter Verdacht, die giftigen Dosen versenkt zu haben. Jemand hat sie angeschwärtzt.

KiKA aktuell - 188. Die alte Frau

19.02.2020, 13:40 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Tayo und Olufemi finden eine kranke alte Frau auf der Straße, die nicht mehr weiß, wo sie wohnt, und bringen sie ins Hauptquartier. Neugierig erkundet die 75-Jährige alles und landet plötzlich in der Privatwohnung der Grevemeyers. Etwas später stehen Nele und Levin verdattert vor Kira und der schlafenden alten Dame. Sie stellen Tayo zur Rede. Wer ist das? Warum trägt sie den Bademantel ihrer Mutter? Die Pfefferkörner ermitteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?