SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Das Woop-Prinzip

Seitenüberschrift

Was, wenn der beste Kumpel eigentlich ein dufte Typ ist, dir aber im Streit weh tut? Jetzt bist du versunsichert, verletzt und weißt nicht, wie du die Situation klären sollst.

Da gibt es dieses Mädchen. Ihr seid gleich alt, seht beide gut aus, aber sie ist die angesagtere von euch, während du eher unbeliebt bist. Und nun?

Dein Zeugnis ist an sich total in Ordnung. Dein Notendurchschnitt ist gut und zufrieden bist du auch. Aber deinen Eltern reicht das nicht?

Was ist ein feuchter Traum und wieso gibt es den? Was passiert da im Körper? Warum ist diese Art von Traum voll normal und trotzdem doch besonders auf 'ne Art?

Wovor hat unsere Clique Angst? Dunkelheit? Großen Menschmassen? Dem, was unterm Bett lauert? Jasmin, Benni, Paula und Katharina plaudern aus dem Nähkästchen und du wirst merken: Alle haben vor irgendetwas Angst.

Warum kann man eigentlich so schwer sein Handy aus der Hand legen, obwohl man es sich ganz fest vornimmt? Das hat etwas mit unserem Körper zu tun!

Clari hat keine, Simon schon. Es geht nicht um Manieren oder gute Laune, sondern um Geschwister. Wie findet ihr das so, als Einzelkind, großer Bruder, kleine Schwester oder umgekehrt?

Bist du in deiner Familie das Mittelkind und "zu jung" für das eine, aber "zu alt" für das andere?

Das Mobbing-Monster will sich in eurer Klasse ausbreiten? Dann braucht ihr den Anti-Mobbing-Man! Sarah und Kim haben vier Tipps für euch.

Stehst du auf aufregende Tischkicker-Sessions? Wir auch! Deswegen zeigen wir dir, wie du einen selbermachen kannst. Yeah!

Das Woop-Prinzip

Folge vom 01.01.2017 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mit Plan die Vorsätze in die Tat umsetzen? Clarissa und Simon erklären eine Methode, die dabei helfen soll, Ziele zu verwirklichen. Sieh selbst!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?