SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fritz hat Glasknochen

Nächste Folge am 20.10.2019

um 20:30 Uhr

Seitenüberschrift

Christian verbindet Ghana mit seinem Gefühl für Rhythmus und seinem Lieblingsessen „Fufu“. Bei diesem Gericht werden Kartoffeln auf eine besondere Art zubereitet - ähnlich wie Kartoffelpüree. Dazu kocht seine Mutter eine Erdnusssoße mit Fisch und Fleisch. Das Besondere daran: Man isst Fufu mit den Händen, in dem man den Kartoffelbrei in die Sauce tunkt und beides vermengt.

Thomas und Korduni halten in der Schule einen Vortrag über ihren Bienenkastenzaun und den Schutz der Elefanten.

Friedrich will mit einem Computer einen "Blitzer für Schulen" bauen. Das Gerät soll Schülern zeigen, wenn sie zu schnell im Schulgebäude laufen.

Clara kennt sich im Tierheim gut aus und zeigt, wie die Tiere leben und versorgt werden.

Ruqaya hat in einem Flüchtlingscamp zwar neue Freundinnen gefunden, aber sie hat noch immer Albträume vom Krieg. Ob sie in ein Waisenhaus umziehen kann?

Nevio und Matteo aus Thüringen sind begeisterte Seifenkistenrennfahrer. Die Brüder lieben alles, was mit Autos, Motorrädern und Geschwindigkeit zu tun hat.

Marian ist absoluter Vogelfan und er kennt sie alle. Nur einen Waldrapp hat er bis vor Kurzem noch nie gesehen.

Schau in meine Welt! - Fritz hat Glasknochen

Folge vom 04.11.2018

Zwölf Mal hat sich Fritz seinen Oberschenkel schon gebrochen. Fünf Mal den Unterschenkel, zwei Mal den Arm, fünf Mal die Schulter, zwei Mal die Rippen, beide Schlüsselbeine bei der Geburt und nochmal den Oberschenkel am Tag nach der Geburt. Alles in allem: Fritz hat sich schon 25 Mal was gebrochen. Fritz ist gerade elf Jahre alt geworden. Fritz hat Glasknochen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?