SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mina - Die Rentier-Rennfahrerin

Nächste Folge am 22.09.2019

um 20:35 Uhr

Seitenüberschrift

Marcus lebt mit 300 Rindern auf einer Ranch im Wilden Westen. Er ist zehn Jahre alt und soll nun zum ersten Mal die wilden Kälbchen mit dem Lasso fangen.

Hannes ist zwölf Jahre alt und lebt auf einem Bauernhof. Fast täglich hilft er seinem Vater, dem Schäfer, bei der Arbeit mit den rund 600 Mutterschafen.

Melina spielt Fußball seit sie drei Jahre alt ist. Melina will später in die Nationalmannschaft!

Die neunjährige Bushra wurde aus ihrer Heimat Myanmar vertrieben und lebt im größten Flüchtlingscamp der Welt in Bangladesch.

Beni darf auf der Pistenraupe mitfahren und sogar selbst ans Steuer.

Clara ist acht Jahre alt und besucht oft ein Tierheim bei Leipzig. Zum ersten Mal darf sich Clara um einen Hund kümmern, bis er ein Zuhause gefunden hat.

Schau in meine Welt! - Mina - Die Rentier-Rennfahrerin

Folge vom 10.02.2019

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere. Über viele Jahrhunderte entwickelte sich daraus ein sportlicher Zeitvertreib - das Rentierrennen. Mina liebt diesen Sport über alles und hat in der Juniorenklasse bereits sämtliche Preise gewonnen. Nun hofft sie, dass sie in der neuen Saison erstmals bei den Erwachsenen mitfahren kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?