SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Coco und Tshering - Online in London und Bhutan

Nächste Folge am 07.06.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Beni darf auf der Pistenraupe mitfahren und sogar selbst ans Steuer.

Clara ist acht Jahre alt und besucht oft ein Tierheim bei Leipzig. Zum ersten Mal darf sich Clara um einen Hund kümmern, bis er ein Zuhause gefunden hat.

Kilian ist anders. So, wie er denkt und fühlt, tun dies viele andere Kinder nicht, denn Kilian hat Trisomie 21.

Bevor Dóra richtig Fahrrad fahren konnte, saß sie schon fest im Sattel und ritt nicht nur, sondern sprang bereits mit den Pferden über Hindernisse.

Beni will der jüngste Skilehrer in den Alpen werden. Um seine Prüfung zu bestehen, übt Beni fleißig.

Friedrich will mit einem Computer einen "Blitzer für Schulen" bauen. Das Gerät soll Schülern zeigen, wenn sie zu schnell im Schulgebäude laufen.

Janne hat sehr langes Haar. Als sie erfährt, dass es Kinder gibt, die sich eine Perücke wünschen, will sie einen Teil davon spenden.

Rafael ist mit zwei Mamas als Eltern aufgewachen. Das ist für ihn völlig normal. Wie sein Alltag aussieht, erfahrt ihr hier.

Schau in meine Welt! - Coco und Tshering - Online in London und Bhutan

Folge vom 23.09.2018

Coco ist Youtuberin und lebt in London. Tshering lebt mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern in einem Dorf in Bhutan im Himalaya-Gebirge. Auf den ersten Blick haben die beiden Mädchen nichts gemeinsam. Ihr Leben könnte unterschiedlicher nicht sein. Doch eins verbindet sie: Beide haben ein Smartphone und fühlen sich in der digitalen Welt zuhause.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?