SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der elfjährige Arshan singt für sein Leben gern und tut alles dafür. Er würde wahnsinnig gern die Hauptrolle in der Oper der Ojai Youth Opera bekommen.

Zusammen mit seinem Freund Willy baut Nick in seiner Garage ein Vogelhaus. Mit seiner Greifzange kann Nick dabei problemlos Bretter festhalten. Das hilft ihm beim Bohren und Sägen.

Jimmy und Sabato müssen die Kühe und Schafe hüten, weil sie verbotenerweise das Boot des Vaters genommen haben. Sie schwimmen mit der Herde auf eine nahegelegene Insel, weil dort das Gras für die Tiere saftiger ist.

Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt zeigen, wie die Corona-Krise ihren Alltag verändert und mit welchen Dingen sie sich die Zeit vertreiben.

Heute ist ein besonderer Tag: Fidel bekommt von seiner Mutter 2.500 kenianische Schilling, um Hühner auf dem Markt zu kaufen. Für die Familie ist das viel Geld – umgerechnet etwa 23 Euro. Fidels Familie schafft es nur einmal im Jahr, so viel Geld anzusparen. Und es ist das erste Mal, dass der zwölfjährige Fidel für diesen wichtigen Kauf verantwortlich ist. Eier braucht die Familie zum Essen, einen Teil verkauft sie aber auch. Wenn die Tiere alt genug sind und kaum noch Eier legen, wird die Familie eine besondere Mahlzeit genießen. Denn Fleisch gibt es sonst höchstens einmal im Monat.

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

"Warrior Cats" ist eine Buchserie über wilde Katzen. Sophia und ihre Freundinnen haben daraus ein Spiel gemacht. Im Video erklären sie dir ihr Lieblingsspiel und zeigen ihr Spielfeld.

Calan ist zehn Jahre alt und lebt in einem typischen schottischen Dorf in den Highlands. Er liebt das Dudelsackpfeifen (auf Englisch: Bagpiper).

Schau in meine Welt! - Lukáš, der Kletterer

Folge vom 12.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Überhänge mag Lukáš am liebsten. Dafür braucht er Kraft und muss gelenkig sein - und von beidem hat er eine Menge. Denn Lukáš klettert, seit er laufen kann. Zuerst über Tische und auf Mauervorsprüngen zuhause. Dann an Boulderwänden und mit dem Seil in den Felswänden seiner Heimat Tschechien. Ein Leben ohne Klettern kann sich Lukáš nicht vorstellen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?