SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zusammen mit seinem Freund Willy baut Nick in seiner Garage ein Vogelhaus. Mit seiner Greifzange kann Nick dabei problemlos Bretter festhalten. Das hilft ihm beim Bohren und Sägen.

Friedrich fasst zusammen, was Coding eigentlich bedeutet.

Justin nimmt an einem Outdoor-Racing teil und belegt den 3. Platz.

Jakob und Merle leben in Frankreich. Dort sind die Regeln in der Quarantäne-Ziet viel strenger. Gegen die Lageweile haben sich die Geschwister ein Spiel ausgedacht.

Erdenes Familie lebt auch von der Schafzucht. Dazu gehört, dass die Schafe regelmäßig geschoren werden müssen.

Janne hat sehr langes Haar. Als sie erfährt, dass es Kinder gibt, die sich eine Perücke wünschen, will sie einen Teil davon spenden.

Emilia lebt in einem winzigen Dorf auf Grönland.

Anton ist dreizehn Jahre alt und interessiert sich für die Demokratie!

Henok spielt die Hauptrolle in einem Film und kann deshalb nun zur Schule gehen.

Schau in meine Welt! - Maxis Traum vom großen Kino

Folge vom 22.03.2020

Mit seinen 14 Jahren kann Maximilian aus Berlin schon auf eine beachtliche Karriere als Schauspieler zurückblicken. Wir zeigen, wie es hinter den Kulissen einer großen Filmproduktion aussieht. Maximilian spielt nämlich die Rolle des nerdigen Chris in der deutschen Fortsetzungskomödie "Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft", die Mitte Januar 2018 in die Kinos kommt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?