SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die zwölfjährige Eleanor besucht die Staatliche Ballett- und Artistenschule Berlin und lebt sonst im Internat. Seit Corona ist die Schule aber geschlossen.

Clara ist acht Jahre alt und besucht oft ein Tierheim bei Leipzig. Zum ersten Mal darf sich Clara um einen Hund kümmern, bis er ein Zuhause gefunden hat.

Eine tägliche Märchenstunde von Oma gibt es für Remy, Timea und Madita aus München während der Corona-Zeit. Was sie sonst noch zuhause machen, erzählen sie dir im Video.

Die zwölfjährige Coco ist ein YouTube-Star. Ihr folgen bereits 100.000 Menschen aus der aller Welt. Für ihre Fans macht sie ein Video über Einhorn-Cupcakes.

Der 13-jährige Luis möchte die Klimakrise aufhalten. Deshalb engagiert er sich bei der Bewegung Fridays for Future.

Insekten sind spannend, findet Pepe. Er weiß, dass in Deutschland viele Insekten aussterben, weil ihnen der Lebensraum genommen wird. Das möchte er ändern!

An welchem besonderen Ort lebt Federica? Federica stellt sich vor und zeigt uns ihr zu Hause.

Der elfjährige Arshan singt für sein Leben gern und tut alles dafür. Er würde wahnsinnig gern die Hauptrolle in der Oper der Ojai Youth Opera bekommen.

Auch in Österreich herrscht Ausgangsperre. Für Dorina hat sich in der Zeit ein Traum erfüllt: Gemeinsam mit ihren Eltern hat sie ein Bumhaus gebaut.

Luis liebt die Schauspielerei. Diesmal spielt er zum ersten Mal eine Doppelrolle im Film "Unheimlich perfekte Freunde".

Schau in meine Welt! - Rafael - Ich hab halt zwei Mamas

Folge vom 07.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der zehnjährige Rafael hat zwei Mamas und einen Papa. Seine beiden Mütter Marta und Jenny sind ein Paar. Jens, ist ein guter Freund und hat seinen Samen gespendet. So ist Rafael von Marta auf die Welt gebracht worden. Zu viert sind sie eine glückliche Familie. Rafael lebt mit seinen Müttern in Hamburg ein typisches Stadtleben. Papa Jens wohnt in Offenbach bei Frankfurt. Wenn er zu Besuch kommt, freut sich Rafael.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?