SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die elfjährige Mira entspannt sich am liebsten beim Yoga. Yoga erdet sie. Apropos Erde - Mira will helfen, dass wir noch lange auf dieser Welt leben können.

Mina Ariane wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere.

Beim traditionellen Umzug in ihrer kleinen Stadt wird Anaica zum ersten Mal in ein eigenes Narrenkleid schlüpfen und mit den älteren Narren umherziehen.

Der elfjährige Arshan singt für sein Leben gern und tut alles dafür. Er würde wahnsinnig gern die Hauptrolle in der Oper der Ojai Youth Opera bekommen.

Seit die Hirtenschule zwei Fahrräder hat, können die Hirten damit Futter für die Tiere einkaufen. Das geht deutlich schneller als mit den Eseln.

Beim Rugbyspielen trägt Clark das Trikot seiner Mannschaft. Er braucht außerdem einen Mundschutz, um seine Zähne vor Schlägen zu schützen. Was noch alles zur Ausrüstung dazugehört, erzählt Clark im Video.

Der zehnjährige Isidro gehört zum Stamm der Raramuri-Indianer: der Ureinwohner des Barranca del Cobre, dem Kupfer Canyon, im Norden Mexikos.

Schau in meine Welt! - Abdel Rahman - Der Fotograf im Land der Pyramiden

Folge vom 03.03.2019

Abdel ist 13 Jahre alt und lebt mit seiner Familie am Stadtrand der ägyptischen Megacity Kairo. Seine Leidenschaft ist die Fotografie. Schon mit vier Jahren hat er angefangen, sich für Kameras zu interessieren. Daraus ist eine professionelle Begeisterung geworden. In Kairo tauchen wir mit Abdel in eine faszinierende arabische Welt ein. Wir erfahren, wie Kinder in Ägypten leben und wovon sie träumen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?