SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Justin der Drohnenracer

Nächste Folge am 12.07.2020

um 20:25 Uhr

Seitenüberschrift

Justin nimmt an einem Outdoor-Racing teil und belegt den 3. Platz.

Leonard hat seit seinem siebten Lebensjahr Diabetes.

Nevio und Matteo aus Thüringen sind begeisterte Seifenkistenrennfahrer. Die Brüder lieben alles, was mit Autos, Motorrädern und Geschwindigkeit zu tun hat.

Möchtest du bei einem Auftritt von Sophia zuhören? In diesem Video spielt sie ein Stück von ihrem Lieblingskomponisten, Frédéric Chopin. Wie wird das Publikum reagieren?

Beni darf auf der Pistenraupe mitfahren und sogar selbst ans Steuer.

Luis und Moritz führen im Labor der Chemie-AG an ihrer Schule ein Experiment durch: Sie können damit nachweisen, dass durch CO² ein Treibhauseffekt entsteht.

Panyuan lebt in dem chinesischen Dorf, in dem die Frauen die längsten Haare der Welt haben. Auch sie muss sich die Haare wachsen lassen.

Fritz hat Glasknochen. Das heißt seine Knochen sind leicht zerbrechlich und weisen eine glasige Struktur auf. Wie geht Fritz im Alltag mit dieser Krankheit um?

Zusammen mit ihrem kleinen Bruder lässt Dóra einen Hund über die Hindernisse springen.

Bushra wurde aus ihrer Heimat Myanmar vertrieben und lebt im größten Flüchtlingscamp der Welt in Bangladesch.

Schau in meine Welt! - Justin der Drohnenracer

Folge vom 24.02.2019

Der zwölfjährige Justin ist nicht nur der jüngste, sondern auch einer der besten Piloten in der Drohnenracer-Szene Deutschlands. Mittels Videobrille und Fernbedienung steuert er seine 140 km/h schnelle Renndrohne sicher über Hindernisse. Das gelingt ihm nur mit höchster Konzentration. Schon der geringste Steuerfehler würde sofort zum Absturz der Drohne führen. Damit es nicht dazu kommt, trainiert er fast täglich.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?